From: dominik.wocheslander@t-online.de
To: sa@kompass-sprachreisen.de
Sent: Saturday, October 03, 2009 8:52 PM
Subject: Hallo aus Coxsackie

 

Hallo Frau von Aswegen

Ich lebe nun seit ueber einem monat als Austauschschueler in Coxsackie New York.

Bonny Kollman meine Gastmutter, ich und Felipe, ein weiterer Austauschschueler aus Brasilien leben auf einer grossen Farm mit vier Pferden und Hunden etwa eine Meile ausserhalb der Stadt.

Ich bin Schueler der 11. klasse an der Coxsackei-Athens Highschool und habe schon viel erlebt. Ich bin Mitglied des CA soccer teams und habe dadurch schon vor dem ersten Schultag schnell sehr viele Leute kennen gelernt und Freunde gefunden.

Meine Schulfaecher sind Physik, AP Biologie, Mathematik, Wirtschaft, Englisch, US Geschichte und Sport. Ich habe vor allem Kurse belegt die normalerweise von Abschlussklaesslern belegt werden. Die gesamte Lehrerschaft und Schulleitung ist sehr freundlich und hilfsbereit. Ich war ausserdem von der Offenheit und dem Interesse der meisten Schueler ueberrascht, die sich oft und gerne mit mir ueber Unterschiede im Schulwesen, der Gesellschaft und Kultur von den USA und Deutschland unterhalten. 

Meine Gastmutter ist sehr nett und hat schon laengere Erfahrung mit Gastschuelern. Sie ist mit meinem Area Rep befreundet, die uns letztes Wochenende besucht hat. Ich teile mir ein Zimmer mit Felipe. Er ist 18 Jahre alt und in der zwoelften Klasse der CA Highschool. Ich habe mich schnell eingelebt und es faellt mir bereits schwer Deutsche Saetze zu formulieren. Es geht mir sehr gut. Mein einziges Problem ist die schlecht Internetverbindung im Haus meiner Gastmutter. So besuche ich jedes Wochenende die hiesige Buecherei um e-mails zu schreiben.

The United States are awesome.

Mit freundlichen Gruessen

Dominik Wocheslander