Von: Annelie Siems <a.siems@gmx.de>
Datum: 9. Oktober 2012 22:28:10 MESZ
An: ab@kompass-sprachreisen.de

 

Hallo Kompass,

Es ist wundervoll hier in England! ich freue mich schon richtig auf den Winter. Alle sprechen nur davon wie es zur Weihnachtszeit ist. Mit ganz vielel Lichtern und hofentlich überall schnee! jetzt kommt erstmal Halloween und meine Familie und ich wolen das ganze Haus schmücken! Mit den Kindern verstehe ich mich super! sowohl mit den Kleinen als auch mit der Großen. Wir haben immer viel zu lachen und obwohl ich erst einen Monat da bin, fühlt es sich so an als wäre ich schon immer hier.


Heimweh habe ich gar nicht. Ich vermisse meine Familie schon aber hier ist so viel los dass ich kaum an sie denke.


Die Schule ist hier viel besser organisiert als in Deutschland. Es gibt viel mehr jüngere Lehrer die mutiviert sind und Spaß an ihrem Job haben, was da lernen sehr erleichtert. Man kann viele Verschiedene Kurse wählen. Ich hab mich für Mathe, English und Art und Design entschieden.


Die Kunstlehrerinnen sind etwas verrückt aber verstehen wirklich was von Kunst (nicht wie meine deutschen Kunstlehrer...)


Ich bin im Mathe-A-Level-Kurs, das ist so ähnlich wie Mathe-Leistungskurs, es ist ein bisschen anspruchvoller als der andere Kurs und die anderen Schüler sind mehr interressierter an dem Kurs. Ich bin hauptsächlich mit einer Norwegerin zusammen, weil sie die gleichen Kurse hat wie ich (dann kann ich nebenbei noch norwegisch lernen), aber die Engländer isnd auch ziemlich nett. Solange man in der Schule und überall wo man sonst hingeht englisch redet respektieren dich alle und machen auch etwas mit dir.


Ich war nicht wirklich schwer mich anzupassen. Es ist zwar ein total neues Umfeld aber ich habe mich schnell daran gewöhnt.


Erstaunlicherweise arbeite ich viel mehr mit im Haushalt (was ich in Deutschland kaum gemacht habe =D).


Wir wollen bald mal einen Trip nach London planen. Vielleicht schicke ich aus London dann mal ein Paar Fotos.


Viele Grüße und danke für die möglichkeit, die ihr mir gegeben habt.


Ich werde die restlichen 9 Monate genießen!


Annelie